Projektmanagement Software für Maschinenbau & Anlagenbau

Wettbewerbsfähigkeit durch professionelles Projektmanagement steigern

Schaffen Sie Transparenz in einer hochkomplexen Projektlandschaft. Koordinieren Sie Abhängigkeiten von Fachabteilungen und Projekten.

Maschinenbauprojekte sind von einer hohen Komplexität geprägt und werden immer vernetzter. Projectworx hilft Ihnen dabei, den Überblick über Termine und Kosten, verfügbare Ressourcen und Teilprojekte zu behalten. Reduzieren Sie den Abstimmungsaufwand zwischen den Akteuren und organisieren Sie das Zusammenwirken der beteiligten Fachabteilungen für eine effizientere Projektabwicklung.

Worüber möchten Sie mehr erfahren?

Engel Austria GmbH setzt auf Projectworx
Hainzl Industriesysteme GmbH Systemtechnik
Andritz Hydro
Ressourcenmanagement für Maschinenbauprojekte, Anlagenbau, Systemtechnik - Plan, Forecast und Ist gegenüberstellen

Erhalten Sie besten Gesamtüberblick über die Auslastung aller Bereiche

Fachkräftemangel, eine Vielzahl an beteiligten Fachdisziplinen, Mitarbeiter an unterschiedlichen Entwicklungs- und Produktionsstandorten – allesamt Faktoren, die eine zentrale Ressourcenplanung nötig machen. Projectworx liefert die nötigen Werkzeuge:

Ressourcenplanung für Maschinenbauprojekte

  • Bündeln Sie die Ressourcenplanung aller Abteilungen in einem System
  • Klären Sie die Verfügbarkeit erforderlicher Fachkräfte noch vor Projektfreigabe
  • Planen Sie Projekt und Ressourcen in einer Ansicht – dem Ganttdiagramm
  • Vermeiden Sie Überlasten und sorgen Sie für eine optimale Auslastung durch optische Planungshilfen (z.B. Warnungen bei Kapazitätsüberschreitungen)
  • Berücksichtigen Sie unterschiedliche Ansätze von Abteilungen (Projektarbeit, Tagesgeschäft, etc.)
  • Stellen Sie gegenüber, wie viele Personenstunden angefordert, bewilligt und tatsächlich geleistet wurden
Mehr zum Ressourcenmanagement
Verbindungen zwischen Maschinenbauprojekten im Ganttplan anzeigen

Bilden Sie Abhängigkeiten direkt im Ganttplan ab

Eine realistische Projektplanung ist im Maschinenbau nur dann möglich, wenn auch Entwicklungszeiten von Komponenten und Fertigstellungstermine von abhängigen (Teil-)Projekten berücksichtigt werden. Projectworx bietet dazu mehrere Möglichkeiten:

Verknüpfung von Maschinenbauprojekten

  • Fügen Sie abhängige Gesamtprojekte, Phasen oder Meilensteine eines anderen Projektes in die Planung ein, um alle Termine im Blick zu haben
  • Nutzen Sie bei vielen Abhängigkeiten Timelines & Swimlanes, um Deadlines anderer Projekte deutlich abzugrenzen
  • Definieren Sie Vorgänger- und Nachfolgerbeziehungen für Arbeitspakete – inklusive Benachrichtigung des Nachfolgers bei Abschluss der Vorgänger-Aufgabe
  • Visualisieren Sie die Projektverbindungen in den Projektdetails – in einer Grafik werden alle verbundenen Teil-Projekte gebündelt und können darüber angesteuert werden
Auch interessant: Portfoliomanagement
Zusammenarbeit - Taskmanagement inklusive Zeiterfassung

Organisieren Sie die Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen

Je mehr Abteilungen oder Fachbereiche an einem Projekt arbeiten und wechselseitig voneinander abhängen, desto wichtiger wird es, die Zusammenarbeit aufeinander abzustimmen. Vermeiden Sie Verzögerungen, die Deadlines oder Ihre Wettbewerbsfähigkeit gefährden könnten. Projectworx erleichtert Ihnen nicht nur die terminliche, sondern auch die inhaltliche Abstimmung und erspart durch eine transparente Dokumentation unnötige Diskussionen.

Effiziente Projektabwicklung im Maschinenbau

  • Vermeiden Sie Konflikte zwischen Projekten und berücksichtigen Sie Abhängigkeiten (wie etwa Vorgänger-Nachfolger-Beziehungen) auf Task-Ebene
  • Nutzen Sie das Aufgabenmanagement von Projectworx für eine strukturierte, gut dokumentierte Zusammenarbeit und die Zeiterfassung über alle Abteilungen hinweg
  • Arbeiten Sie mit Projectworx klassisch oder agil – oder wählen Sie einen hybriden Ansatz
  • Ziehen Sie tagesaktuelle Soll-Ist-Vergleiche von Aufwänden für Ihr Controlling heran

Übersicht über alle Projektaufgaben

Wählen Sie die bevorzugte Darstellung für die Verwaltung Ihrer Aufgaben – Liste oder Board – und gestalten Sie die Ansicht frei nach Ihren Vorstellungen, mit Filtern und Gruppierungen, Tags, Alerts und flexiblen Spalteninhalten. Auch über mehrere Projekte hinweg.

Aufgaben in Boards oder Listen

Agile Zusammenarbeit im Shopfloor

Im Shopfloor Modul werden selektierte Tasks aus den Projekten angezeigt, die als Grundlage für Verbesserungen oder Entscheidungen dienen. In Meetings sieht man damit auf einen Blick, welche aktuellen Herausforderungen anstehen, wie ein Beispiel von Wacker Neuson verdeutlicht:

„Bricht im Versuch ein Bauteil, wird das direkt in Projectworx eingetragen mit einer detaillierten Beschreibung und eventuell auch Fotos. Die jeweilige Fachabteilung nimmt sich der Aufgabe an, bespricht diese – eventuell bei der Maschine -, und entscheidet über die umzusetzenden Maßnahmen.“

Zur Anwenderstory

Konfigurierbarkeit & Integration

Schnittstellen
Konfigurierbarkeit

PROJECTWORX ist ein sehr offenes System und bietet Exporte und Importe zu anderen Systemen wie z.B. MS Excel. Darüber hinaus besteht natürlich die Option, Tools wie SAP über eine Schnittstelle zu integrieren. Für Beispiele bitte auf das Bild klicken.

Schnittstellen Projektmanagement System

PROJECTWORX passt sich Ihren Bedürfnissen an wie kein anderes Tool. Ausgehend von einem sehr guten und sofort einsetzbaren Standard, konfigurieren wir für Sie die ideale Lösung – perfekt abgestimmt auf Ihr Unternehmen!
Dank unserer ausführlichen Administratordokumentation können Sie viele Anpassungen selbst vornehmen.

Konfiguration von Projectworx
Gerhard Dimmler CTO Engel Unternehmensgruppe

„Mit PROJECTWORX sind wir in der Lage, unsere Prozesse ohne hohen administrativen Aufwand genau so abzuwickeln, wie wir sie definiert haben und wie es für ein Unternehmen unserer Größe notwendig ist.“

Dr. Gerhard Dimmler, CTO für die Bereiche Entwicklung und Digitalisierung, Engel Unternehmensgruppe

Zur Anwenderstory
Florian Piesl HAINZL

Die Zeiterfassung von Projectworx ist um vieles einfacher als unsere bisherige Lösung im ERP und für Mitarbeiter leicht zu handeln. Da die zu verbuchenden Projektvorgänge bereits bei der Ressourcenplanung zugewiesen werden, kommt es zu keinen Missverständnissen. Jeder weiß, wofür er eingeplant ist und kann schnell drauf buchen. Zudem laufen die Stundenrückmeldungen, danke SAP-Anbindung, direkt in die Abrechnung.“

Florian Piesl, Verkaufsgruppenleiter bei HAINZL Systemtechnik

Zur Andwenderstory

Managen Sie Ihre Maschinenbauprojekte mit PROJECTWORX – in einer individuellen Online-Präsentation erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten!

Reservieren Sie gleich Ihren Termin! Kein passender dabei? Dann kontaktieren Sie uns am besten über das Anfrageformular.

Sie wollen PROJECTWORX lieber für sich allein testen? Oder sich vor dem Termin im Tool umsehen? Gerne!